Wittichenauer verlieren Kreisoberliga-Punktspiel


von Tageblatt-Redaktion

Wittichenauer verlieren Kreisoberliga-Punktspiel
Foto: Werner Müller

Wittichenau. Ihr Heimspiel gegen Tabellenführer SV Oberland Spree verloren haben die Kreisoberliga-Fußballer der DJK Blau-Weiß Wittichenau (dieses Mal in Schwarz-Weiß spielend).  Die Mannschaft von Trainer Detlef Scholze unterlag mit 1:2. Aufseiten der Wittichenauer traf Maik Nicolaides. Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

TSV Rotation Dresden 1990 – SV Zeißig 5:0

FV Bischofswerda – Hoyerswerdaer FC 4:1

SpVgg Lohsa/Weißkollm – Aufbau Deutschbaselitz 0:3

TSV Pulsnitz 1920 – LSV Bergen 1990 Platz unbespielbar  -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 5.