Wittichenau schlägt Wittichenau mit 3:1


von Tageblatt-Redaktion

Wittichenau schlägt Wittichenau mit 3:1
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. DJK Blau-Weiß Wittichenau gegen DJK Blau-Weiß Wittichenau lautete dieser Tage die Ansetzung zu einem Testspiel. Im Zusammenhang damit, dass auch der regionale Fußball wieder an Tempo aufnimmt, spielte die Kreisoberliga- gegen die Kreisliga-Mannschaft. Die Erste behielt mit 3:1 die Oberhand.

Hoyerswerdas HFC testete unterdessen gegen den FSV Oppach und gewann mit 4:0. Die Landesklassemannschaft des SV Zeißig hat an diesem Wochenende ihr erstes Punktspiel nach der erneuten pandemiebedingten Pause. Im Hoyerswerdaer Jahnstadion ist der VfB Zittau zu einem Nachholespiel zu Gast. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 5.