Wiederbelebt


von Tageblatt-Redaktion

Wiederbelebt
Foto: Silke Richter

Lauta. Zuletzt hat 2014 ein offizieller Weihnachtsmarkt in Lauta stattgefunden, seinerzeit Am Anger in der Gartenstadt Lauta-Nord (im Bild). In diesem Jahr gibt es nun in der Gartenstadt Erika in Laubusch den Versuch der Wiederbelebung.

Veranstaltungsorte werden am Sonnabend, dem 9. Dezember, das Kulturhaus und der Parkplatzbereich zur ehemaligen Bäckerei hin sein. Unter Federführung des SV Laubusch und unterstützt vom Heimatverein Laubusch wurde ein Programm auf die Beine gestellt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 6?