Alt werden? Aber wie? Und wie alt genau?


von Tageblatt-Redaktion

Alt werden? Aber wie? Und wie alt genau?
Foto: LSK / Gernot Schweitzer

Hoyerswerda. Mit "Ethik und Literatur" ist eine Reihe überschrieben, die das Seenland-Klinikum und die Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek schon eine Zeit lang gemeinsam gestalten.

Die neueste Einladung von Bibliothekarin Heidelinde Stoermer und Pathologie-Chefarzt Frank Dietrich, dem Chef des Ethik-Komitees am Krankenhaus, gilt für den 19. Juni.

In der Bücherei geht es am Mittwoch der nächsten Woche um zwei Fragen: 1. Wie wollen wir alt werden? 2. Wie alt wollen wir werden? Gespräch und Lesung dazu beginnen um 15 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 4.