Weitere Beschlüsse für Schul-Umbau stehen an


von Tageblatt-Redaktion

Weitere Beschlüsse für Schul-Umbau stehen an
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Nachdem so langsam der Bau der neuen Oberschule im WK I dem Ende entgegengeht, richtet sich der Blick der Stadtspitze auf ein Folge-Vorhaben: Das Gebäude der jetzigen Altstadt-Oberschule (im Bild) soll so umgebaut werden, dass die jetzige Adler-Grundschule einziehen kann.

Der Technische Stadtrats-Ausschuss hat kommende Woche drei Beschluss-Vorschläge der Verwaltung dazu vorliegen. Vergeben werden sollen weitere Planungsleistungen.  Schon 2017 war beschlossen worden, dass die jetzige Zejler-Schule umziehen und das derzeitige Gebäude abgerissen werden sollen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 5.