Weihnachtskälbchen zur Welt gekommen


von Tageblatt-Redaktion

Weihnachtskälbchen zur Welt gekommen
Foto: privat

Hoske. Landwirte, die Viehwirtschaft betreiben, haben natürlich nie so richtig frei – und manchmal passt dann ein Fest mit einer beruflichen Überraschung zusammen.

Zu Heiligabend begrüßte Landwirt Matthias Domanja zusammen mit seiner Tochter Laura ein neugeborenes Kälbchen im Kuhstall in Commerau.

Der kleine Bulle hat einen Namen bekommen, den man aus Astrix-Comics für ein Hündchen kennt: Er heißt Idefix. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 9?