Was macht der OB wohl im Erdmännchen-Gehege?


von Tageblatt-Redaktion

Was macht der OB wohl im Erdmännchen-Gehege?
Foto: Zoo Hoyerswerda

Hoyerswerda. Nanu, was macht denn der Oberbürgermeister im Erdmännchen-Gehege des Zoos? Stefan Skora wurde angesichts seines Ausscheidens aus dem Amt in einem Monat von der städtischen Zoo-, Kultur- und Bildung gGmbH ein ungewöhnliches Abschiedsgeschenk gemacht.

Eines der beiden aktuellen Jungtiere ist nach ihm benannt worden, heißt nun also ebenfalls Stefan. Zoo-Kultur-Chef Arthur Kusber:

Wir wollten unseren Dank für die langjährige Unterstützung der fünf Einrichtungen der ZooKultur auf eine besondere Weise ausdrücken.

Skora kündigte an, einen Teil seiner bald neu gewonnenen Zeit mit häufigeren Zoobesuchen verbringen zu wollen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 7?