Was hier wohl früher einmal stand?


von Tageblatt-Redaktion

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Wo im WK I einst das Gebäude der Dr.-Theodor-Neubauer-Oberschule beziehungsweise des Hauses II vom Konrad-Zuse-Gymnasium stand, bot sich dem Auge nach dem Abriss im Jahr 2002 lange Zeit sehr viel Grün. Vor ziemlich genau zwei Jahren wurde der Bewuchs entfernt, um einen Neubau vorzubereiten.

Schließlich trug ein 2016 gefasster Stadtratsbeschluss den Titel „Errichtung einer dreizügigen Oberschule einschließlich Sporthalle am Standort Konrad-Zuse-Straße 7“. Die Oberschule ist im Sommer 2020 in Betrieb gegangen, nun folgt in den nächsten Tagen die zugehörige Dreifeldsporthalle. (red)

2002 / Foto: Uwe Schulz
2017 / Foto: Mirko Kolodziej
2024 / Foto: Mirko Kolodziej
Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Elfriede Liebsch schrieb am

Hallo,
zu der am 24.02.2024 veröffentlichten Frage „Was hier wohl früher einmal stand" könnte ich eine Antwort geben. Auch mit Foto, wenn gewünscht.

Mit freundlichen Grüßen
Elfriede Liebsch

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 5.