Warum denn in die Ferne schweifen ...?

Mittwoch, 24. Juli 2019

Foto: privat

Hoyerswerda. Große Ferienreisen sind für schöne Momente an tollen Orten nicht unbedingt nötig – beweisen in jedem Jahr diverse Einsendungen zum Urlaubsfoto-Wettbewerb des Hoyerswerdaer Tageblattes. Und so schreibt Carolin Rudolf aus Weißkollm zu ihrer Einsendung kurz und knapp: „Meinen Urlaub verbringe ich am liebsten im Lausitzer Seenland, am Dreiweiberner See.“ Dort entstand also die hier gezeigte Aufnahme.

Wenn Sie sich auch am Wettbewerb beteiligen wollen,können Sie das auf elektronischem, postalischem oder persönlichem Wege tun: Hoyerswerdaer Tageblatt, Lausitzer Platz 1, 02977 Hoyerswerda (Bürozeiten 9 bis 18 Uhr) oder via sz.hoyerswerda@ddv-mediengruppe.de (mindestens 1200 Pixel Kantenlänge). Einsendeschluss ist der 25. August.

Die Jury wählt danach die zehn Gewinner aus. Die entsprechenden Fotografen bekommen 20-Euro-Einkaufsgutscheine für das Hoyerswerdaer Lausitz-Center. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.