Warten auf den Bus jetzt am Kunstwerk


von Tageblatt-Redaktion

Warten auf den Bus jetzt am Kunstwerk
Foto: Gernot Menzel

Klein Partwitz. Ein kunstvoll verziertes Bushäuschen gibt es nun im Dorf. Dreizehn Kinder und Jugendliche aus dem Ort haben es unter der Anleitung des Spremberger Künstlers René Kruner gestaltet.

Die Idee kam vom Ortschafsrat. Zur Finanzierung besorgte er Geld aus dem EU-Programm zur Entwicklung ländlicher Räume. Insgesamt gab es 2.000 Euro. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 3.