Vorfahrtsfehler führt zu einem heftigen Zusammenstoß


von Tageblatt-Redaktion

Vorfahrtsfehler führt zu einem heftigen Zusammenstoß
Am Rande des Hoyerswerdaer Stadtzentrums kam es am Mittwoch gegen 7 Uhr zur Kollision dieser beiden Fahrzeuge. Foto: LausitzNews/André Klimann

Hoyerswerda. Am Mittwochmorgen kam es kurz nach 7 Uhr zu einem Unfall am Rande des Hoyerswerdaer Stadtzentrums. Nach Informationen von LausitzNewes wollte der Fahrer eines Opel Corsa von der Straße des Friedens nach links in Richtung Dr.-Wilhelm-Külz-Straße abbiegen und übersah dabei offenbar einen von rechts kommenden VW Golf.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Beifahrerin im Opel verletzt wurde. Sie kam in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen ist noch nicht beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.