Vorbereitungen auf den Kindergarten-Umzug


von Tageblatt-Redaktion

Vorbereitungen auf den Kindergarten-Umzug
Foto: Ralf Grunert

Wiednitz. Dieser Tage beginnen die Vorbereitungen für den Umzug des Kindergartens „Fuchs und Elster“ von dessen Domizil in der Ortslage Heide in das Kultur- und Vereinshaus „Jägerhof“. Dort im Obergeschoss wird sich für den Zeitraum der Sanierung das Übergangsquartier befinden.

Bis dahin wird auch sein Ortsvorsteher-Büro freigezogen sein, hatte Ortsvorsteher Markus Neumann in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates informiert.

Ab Ende März, so sei das mit dem Christlich-Sozialen Bildungswerk als Träger der Kita abgesprochen, werde der Umzug beginnen. Das Übergangs-Domizil soll dann am 4. April in Betrieb gehen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 3?