Vor dem Start in die neue Tourismus-Saison


von Tageblatt-Redaktion

Vor dem Start in die neue Tourismus-Saison
Foto: Juliane Mietzsch

Buchwalde. Nur ein paar Schritte vom Senftenberger See entfernt bereitet sich Mandy Weber auf die neue Sasion vor. Das Café 1850 im Seenlandhof Senftenberg hat ab 16. März wieder geöffnet.

Der Seenlandhof, betrieben von Mandy Weber und ihrem Mann, vereint das Café, ein Ferienhaus sowie vier Ferienwohnungen. Auch im Vermietungsgeschäft geht es jetzt wieder los.

Winterruhe ist nämlich im Januar und Februar. Der Hof wird nun aus der Pause geholt: Sitzgruppen und Sonnenschirme werden aufgestellt, die Frühlingsbepflanzung vorgenommen … (red)



Zurück

Kommentare zum Artikel:

Marion Sömmer schrieb am

Ein sehr hübsches Café, auch gut geeignet für Veganer und Personen, die glutenfreien Kuchen essen möchten. Vielen Dank.

Ronald Will schrieb am

Durch Zufall sind wir während eines Spaziergangs dort vorbei gekommen und sind auf das Hofgrundstück und dann ins Café. Wir waren sehr angenehm überrascht, schöne Wohlfühl-Atmosphäre. Also eine klare Empfehlung.

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.