Von torreicher Partie bis zur Nullnummer


von Tageblatt-Redaktion

Von torreicher Partie bis zur Nullnummer
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. Die Fußball-Vereine auch in der Stadtregion arbeiten auf die neue Saison hin. Am Wochenende hatte Kreisoberligist HFC (in Grün) im Jahnstadion zum Test den Landesklässler SG Weixdorf zu Gast. Trotz einer Klasse Unterschied blieb es beim 0:0.

Weitere Ergebnisse von Testspielen

LSV Neustadt/Spree – VfB Krieschow              2:2

SV Einheit Kamenz – SV Zeißig                        14:1

SpVgg Knappensee / Zeißig – SG Kubschütz    2:4

TSV Neukirch – SpVgg Lohsa/Weißkollm          2:2

Königswarthaer SV – Blau-Weiß Wittichenau  3:0 –red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.