Vom Knappensee ging es an den Knappensee


von Tageblatt-Redaktion

Vom Knappensee ging es an den Knappensee
Foto: privat

Groß Särchen. Die Fußball-Oldies der Spielvereinigung Knappensee halten etwas auf ihren Namen. Die Truppe war jetzt mit Partnerinnen unterwegs, um dem Knappensee einen Besuch abzustatten. Besagtes Gewässer liegt im bayerischen Landkreis Schwandorf und ist - wie der heimische See - ein ehemaliger Braunkohletagebau. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.