Vogelbeerbäume werden im Oktober gepflanzt


von Tageblatt-Redaktion

Vogelbeerbäume werden im Oktober gepflanzt
Foto: Pixabay

Hoyerswerda. Die Stadtverwaltung hat über die Standorte für die 20 Vogelbeerbäume entschieden, die über den diesjährigen Bürgerhaushalt finanziert werden sollen. Der Vorschlag hatte bei der Abstimmung zu Jahresanfang 260 Stimmen erhalten und war damit auf der Prioritätenliste gelandet.

Wie es aus dem Rathaus heißt, liegen die meisten ausgewählten Standorte in der Neustadt. So sollen sechs Bäume an die Semmelweisstraße im WK V, fünf an die Händelstraße im WK IV und drei weitere auf die Bürgerwiese, also in den Bereich des Spielplatzes im Stadtzentrum. Die restlichen sechs Bäume kommen am nördlichen Zugang des Waldfriedhofs in die Erde.

Die jährliche Herbstpflanzung der Stadt Hoyerswerda ist für den Monat Oktober geplant. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 5.