Viren-Test nur mit Überweisung und Termin


von Tageblatt-Redaktion

Viren-Test nur mit Überweisung und Termin
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Das Landratsamt Bautzen hat davor gewarnt, einfach so die Isolations-Ambulanz für Covid-19-Verdachtsfälle am Seenland-Klinikum zu besuchen. „Getestet werden ausschließlich Personen, die von ihrem Hausarzt in die Ambulanz überwiesen werden“, heißt es in einer Erklärung.

Wer dagegen ohne Überweisung und Termin auftauche, verstoße gegen die Bestimmungen des Landes Sachsen zur Beschränkung der Bewegungsfreiheit und müsse damit rechnen, einen Bußgeldbescheid zu bekommen.

Eine weitere Test-Ambulanz arbeitet im Kreis aktuell schon in Bautzen. In Kamenz geht jetzt die dritte in Betrieb, eine vierte ist nach Auskunft des Landratsamtes in Radeberg geplant. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.