Verletzungen nach nächtlicher Prügelei

Dienstag, 27. August 2019

Hoyerswerda. Bei einer Auseinandersetzung im Asylbewerberwohnheim an der Müntzerstraße ist ein Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, sei der 25-Jährige am Montag kurz vor Mitternacht von fünf anderen Männern verprügelt worden. Die Verletzungen hätten allerdings ambulant versorgt werden können. Wie es weiter heißt, kenne man bisher nur einen der mutmaßlichen Täter. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.