Unterstützung für Leichtathletik-Verein

Mittwoch, 17. Juli 2019

Foto: Wohnungsgesellschaft

Hoyerswerda. Die Übergabe eines symbolischen Schecks gab es jetzt im Sportforum. Der Chef der Wohnungsgesellschaft, Steffen Markgraf (links) sowie Aufsichtsrat Ralph Büchner (rechts) brachten die Zuwendung den Sportlern des Leichtathletik-, Reha- und Gesundheitssportvereins.

Wie es hieß, unterstütze die Wohnungsgesellschaft den LARG e.V. mit 1.000 Euro, damit die Nutzung der Sportstätte am östlichen Stadtrand für das Training von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen weiterhin gesichert werden könne. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 1?