Unfall mit zwei Verletzten

Sonntag, 13. Oktober 2019

Hoyerswerda. Eine 31-Jährige war am Freitagnachmittag mit ihrem Toyota auf der Straße Am Bahndamm unterwegs, als sie aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum stieß.

Dabei wurden die Fahrerin und ihr ebenfalls im Auto befindlicher 3-jähriger Sohn leicht verletzt. Beide kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt etwa 4000 Euro. (red)

Zurück

Kommentare zum Artikel:

Kommentar von Diana Kos |

Klingt nach einem Handy - Unfall...

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 8?