Ulla Lachauer liest im Hoyerswerdaer Schloss


von Tageblatt-Redaktion

Ulla Lachauer liest im Hoyerswerdaer Schloss
Foto: Rohwolt-Verlag / Eva Häberle

Hoyerswerda. "Von Bienen und Menschen" heißt das Buch, aus dem Autorin Ulla Lachauer am Freitag im Schloss liest. Eingeladen hat sie im Rahmen seiner "Grenzgänger"-Reihe der Kunstverein.

In ihrem jüngsten Werk stellt sie berühmte Imker der letzten 200 Jahre in den Mittelpunkt. Ulla Lachauers Lesung beginnt am Freitag um 19 Uhr im Kaminzimmer des Schlosses. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.