Traditionelle Studienfahrt nach Trassenheide


von Tageblatt-Redaktion

Traditionelle Studienfahrt nach Trassenheide
Foto: Léon-Foucault-Gymnasium

Hoyerswerda. Dies sind Schülerinnen des Léon-Foucault-Gymnasiums mit ihrer Kunst-Lehrerin Kristin Partusch – an der Ostsee. Denn auch in diesem Jahr ging es für den Kunst-Leistungskurs der Elftklässler wieder zur Studienfahrt in den Norden.

Wie die Schule wissen lässt, entstanden in Trassenheide unter anderem Gipsarbeiten und Zeichnungen. Wie schon bei vielen Schülergenerationen zuvor stand zudem erneut die Aufgabe, phantasievolle Körperbemalung umzusetzen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.