Touristinformationen mit neuer Leiterin


von Tageblatt-Redaktion

Touristinformationen mit neuer Leiterin
Foto: Stadt Hoyerswerda / Silke Braun

Hoyerswerda. Im Bürgerzentrum hat Oberbürgermeister Stefan Skora (CDU) jetzt Dana Kersten getroffen. Denn: Im Bürgerzentrum hat der Tourismusverband Lausitzer Seenland seine Hoyerswerdaer Touristinformation untergebracht – und Dana Kersten ist deren neue Chefin.

Sie hat mit dem Monatsbeginn die Leitung sowohl der Hoyerswerdaer wie auch der Senftenberger Touristinfo übernommen. Dana Kersten wurde 1979 in Lauchhammer geboren und ist in Ruhland zu Hause.

Wie der Tourismusverband mitteilt, hat sie in Bernburg und Dresden studiert, zehn Jahre lang für das Bertelsmann-Dienstleistungsunternehmen Arvato sowie zuletzt für das Portal Check24 gearbeitet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 2.