Teilemarkt in Lauta


von Tageblatt-Redaktion

Walter Leitert (46) hatte eine Laterna Magica im Angebot. Foto: Silke Richter
Walter Leitert (46) hatte eine Laterna Magica im Angebot. Foto: Silke Richter

Lauta. Letztmals für dieses Jahr hieß es beim Verein für historische Technik Lauta: "Teilemarkt".

Auf dem Vereinsgelände am Pappelweg wurden nicht nur Ersatzteile für Oldtimer gehandelt, sondern auch anderweitige technische Besonderheiten und sogar Skurriles wie ein präparierter Löwenkopf.

Nun heißt es allerdings erst einmal: Tel ruht! Die neue Saison 2018 startet am 1. Mai mit einer Ausfahrt. (red) 

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 4.