Tag der offenen Baustelle an WK-V-Neubau


von Tageblatt-Redaktion

"Haus Scheibe-See" (rechts) kann am Mittwoch besichtigt werden. Foto: Mirko Kolodziej
Der Bebauungsplan (oben Hufelandstraße) zeigt gelb die künftige Paul-Ehrlich-Straße, blau die Baugrenzen. Grafik: Stadtverwaltung
Die Planung der Wohnungsgesellschaft, links "Haus Scheibe-See". Grafik: Unternehmen
"Haus Scheibe-See" kurz nach dem Baubeginn im Sommer. Foto: Mirko Kolodziej
Das erste Süba-Haus entsteht an der Heimstraße. Foto: Mirko Kolodziej
Für weitere Süba-Doppelhäuser sind schon die Bodenplatten gegossen. Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Zügig scheint das neue Wohngebiet an der künftigen Paul-Ehrlich-Straße im WK V zu wachsen. Unmittelbar neben dem Mehrfamiliengebäude "Haus Scheibe-See" der städtischen Wohnungsgesellschaft entsteht schon eines der Süba-Wohnhäuser. Am südöstlichen Ende des Areals sind weitere Bodenplatten fertig gegossen.

Die Wohnungsgesellschaft will ihren Neubau am Mittwoch bei einem Tag der offenen Baustelle präsentieren. Ab 14 Uhr kann man sich zum "Haus Scheibe-See" informieren. Wie es heißt, ist auch ein kleiner Adventsmarkt mit Glühwein, Essen und Feuerschalen vorbereitet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.