Sportclub-Basketballer benötigen Unterstützung


von Tageblatt-Redaktion

Sportclub-Basketballer benötigen Unterstützung
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Im September 2023 startete die neue Basketball-Abteilung des Sportclubs Hoyerswerda. Monatlich kommen laut SC neue Spieler dazu, da Basketball bei Jugendlichen wieder populär ist und das nächstgelegene Team erst in Bautzen trainiert. Schon vier Trainer, die meisten davon aus dem parallel entstandenen Erwachsenenteam, konnten inzwischen zur Mitarbeit gewonnen werden.

Um sich weiter entwickeln zu können, benötigen die Sportler Trikots für Heim- und Auswärtsspiele, Bälle, Ballwagen und weiteres Zubehör. Aus diesem Grund ruft der SC über das Projekt 99Funken zur Unterstützung auf. Dank der Ostsächsischen Sparkasse Dresden fängt die Abteilung nicht mit Null an, sondern hat für das Projekt ein Startguthaben von 1.000  Euro erhalten. Weitere Spenden sind willkommen. Für Interessierte, Förderer, Partner und Unterstützer sind alle Informationen und Feinheiten zum Projekt online einsehbar. (red)

https://www.99funken.de/anschaffung-trikot-sets

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.