Spendensoll für Bernsdorfer "Bike & Cill" ist erreicht


von Tageblatt-Redaktion

Spendensoll für Bernsdorfer "Bike & Cill" ist erreicht
Foto: Gernot Menzel

Bernsdorf. Als Leiter des Mehrgenerationenhauses gehört Silvio Thieme (im Vordergrund) auch zum Team „Bike & Chill“. Bei der Eröffnung der Freizeitanlage samt Pumptrack am 18. September hat er eindringlich auf eine nur wenige Stunden zuvor gestartete Internet-Spendenaktion aufmerksam gemacht.

15.500 Euro mussten innerhalb von 30 Tagen zusammenkommen, um einen weiteren Bauabschnitt der Freizeitanlage realisieren zu können. Fünf Tage vor Ablauf dieser Frist war das Spendenziel bereits überschritten. Am gestrigen Dienstag um 12 Uhr standen 16.523 Euro zu Buche. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 9.