Sonnenuntergang im Autospiegel betrachtet


von Tageblatt-Redaktion

Sonnenuntergang im Autospiegel betrachtet
Foto: Silke Richter

Bernsdorf. Wer jetzt so übers Land fährt, der hatte an einigen Tagen das Glück, herrliche Sonnenuntergänge zu sehen. Meistens hat man dann keinen Fotoapparat dabei oder sitzt eben selbst am Steuer. Unsere Fotografin hatte aber die Kamera mit und war auch noch Beifahrerin – hier bei Bernsdorf. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.