Sonderausstellung zum Museums-Geburtstag


von Tageblatt-Redaktion

Sonderausstellung zum Museums-Geburtstag
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. In der Bonhoefferstraße findet man das Konrad-Zuse-Computermuseum erst seit 2017. Seine Anfänge reichen aber ein Vierteljahrhundert zurück.

Am 23. Oktober kann das ZCOM seinen 25. Geburtstag feiern. Aus diesem Grunde gibt es bereits ab dem Wochenende eine Sonderausstellung zum Jubiläum.

Eröffnet wird die Schau am kommenden Sonntag um 13 Uhr. Dazu gehören unter anderem Text- und Foto-Tafeln, Medienstationen sowie betriebsbereite Exponate. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 1?