So ein Schreck: Achtzig Schafe weg!

Freitag, 14. Juni 2019

Foto: Julia Lindenberger

Spohla. Auf die Suche nach 80 Schafen begeben sollte sich jetzt die Polizei. Wie sie berichtet, meldete sich eine bestürzte Frau aus Spohla und gab an, dass ihre Herde verschwunden sei.

Eine größere Fahndung war aber unnötig. Die Frau habe kurz darauf erneut von sich hören lassen: Die Schafe seien wieder aufgetaucht. Sie seien von großen Baumstämmen verdeckt gewesen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 7?