Selbstschutz in den Weiten des Internets


von Tageblatt-Redaktion

Selbstschutz in den Weiten des Internets
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Datenschutz im Internet samt praktischer Tipps dazu war jetzt im Bürgerzentrum das Thema von Stefan Mey. Der Technologie-Journalist war über die sächsische Landeszentrale für politische Bildung eingeladen worden.

Die Veranstaltung war Bestandteil der von den im Mediennetzwerk Lausitz zusammengeschlossenen Akteuren organisierten Reihe zur Wissensvermittlung über sogenannte neue Medien. Am 16. Juni ab 19 Uhr geht es an selber Stelle um Mockumentarys. (red)

www.mediennetzwerk.la

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 4.