Seit 30 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv


von Tageblatt-Redaktion

Seit 30 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv
Foto: Ralf Grunert

Lauta. Blumen hatte im Stadtrat Bürgermeister Frank Lehmann (parteilos) für Elke Förster (rechts) und Ortrun Rümcke. Grund: Die beiden Frauen sind jetzt seit 30 Jahren ehrenamtlich in der Kommunalpolitik aktiv. 1990 wurden sie erstmals in die damalige Stadtverordnetenversammlung gewählt.

Pädagogin Elke Förster, die früher in der „Brigade Feuerstein“ sang, gehört zur Linkspartei, Ortrun Rümcke, die einst den Protest gegen die Müllverbrennungsanlage anführte, zu den Freien Wählern. Die beiden Frauen spendierten am Montag in der Stadtratssitzung Sekt für die Kolleginnen und Kollegen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 6.