Segelclub richtet sich am Partwitzer See häuslich ein


von Tageblatt-Redaktion

Segelclub richtet sich am Partwitzer See häuslich ein
Foto: Juliane Mietzsch

Klein Partwitz. Aktuelle Bauarbeiten am Partwitzer See gehen so langsam in die finale Phase. Der 1. Segelclub Partwitzer See will in den nächsten Wochen sein Vereinsheim fertig haben.

Neben einer Bootshalle gibt es im Zweigeschosser verschiedene Funktionsräume. Geplant wird gerade an einer neuen Steganlage mit 20 bis 30 Liegeplätzen. Das Genehmigungsverfahren läuft.

Der Verein war 2014 aus dem Oberlausitzer Segelclub und dem 1. Segelclub Knappensee entstanden, die wegen der bergtechnischen Sanierung am Knappensee weichen mussten.

Der 1. SCP hat knapp 80 Mitglieder, darunter um die 25 Kinder und Jugendliche. An diesem Wochenende richtet er die Wettkämpfe um seinen Zwei-Schwerter-Pokal aus. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.