Segelclub nimmt Vereinsdomizil in Betrieb


von Tageblatt-Redaktion

Segelclub nimmt Vereinsdomizil in Betrieb
Foto: Gernot Menzel

Klein Partwitz. Der 1. Segelclub Partwitzer See hat am Wochenende sein neues Vereinsgebäude in Dienst gestellt. Im Massivbau zur Verfügung stehen eine Bootshalle, ein Vereinsbüro, Sanitäranlagen sowie ein kleiner Küchenbereich.

Staatliche Unterstützung gab es für den Neubau, weil der Verein aus dem 1. Segelclub Knappensee und dem Oberlausitzer Segelclub hervorgegangen ist. Beide waren 2014 wegen der Knappensee-Sanierung gezwungen, umzuziehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 8.