Seenland-Klinikum zeigt Gerhart-Lampa-Bilder

Donnerstag, 03. Oktober 2019

Repro: Barbara Seidl-Lampa

Hoyerswerda. "Badende" ist der Titel dieses 1992 entstandenen Bildes des Senftenberger bzw. Ruhlander Künstlers Gerhart Lampa (1940-2010). Zuletzt war 2012 in der Stadtregion seinem Wirken eine Ausstellung im Bergbaumuseum Energiefabrik in Knappenrode gewidmet.

Nun zeigen Hoyerswerdas Seenland-Klinikum und der Kunstverein unter dem Titel "Bilder auf Papier" eine Lampa-Schau. Sie wird am Montag um 17 Uhr in der kleinen Galerie der Geriatrischen Tagesklinik eröffnet. Die Laudatio hält der Senftenberger Maler Bernd Gork. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.