Sechs Gartenlauben in Hoyerswerda aufgebrochen


von Tageblatt-Redaktion

Sechs Gartenlauben in Hoyerswerda aufgebrochen

Hoyerswerda. Immer mal wieder, sagt der Vorsitzende der Gartensparte „Neue Zeit“ am Jahnstadion, gebe es dort Einbrüche in Lauben und Bungalows. Nun meldet die Polizei einen weiteren solchen Vorfall.

Einer Mitteilung zufolge drang dort jemand in dieser Woche in sechs Gartenlauben ein. Gestohlen worden seien ein Fernsehapparat und diverses Werkzeug. Der Schaden beläuft sich einer Schätzung zufolge auf 1.320 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 2.