Schwerer Verkehrsunfall am Abzweig nach Driewitz


von Tageblatt-Redaktion

Schwerer Verkehrsunfall am Abzweig nach Driewitz
Foto: xcitePress

Driewitz. Zwei Verletzte und ziemlich heftiger Blechschaden waren die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen Mittag auf der Straße zwischen Lohsa und Uhyst. Am Abzweig nach Driewitz stießen diese beiden Fahrzeuge zusammen.

Laut Medienberichten war die Ursache für die Kollision ein Fehler beim Versuch, abzubiegen. Weiter wird vermeldet, dass der Sachschaden seitens der Polizei auf 20.000 Euro beziffert wird. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 5?