Schönheitssalon unterstützt Schul-Verein


von Tageblatt-Redaktion

Schönheitssalon unterstützt Schul-Verein
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Eine Spende über 530 Euro gab es jetzt für den Förderverein der Oberschule im WK I. Deren Leiterin und zugleich Vereinsvorsitzende Romy Stötzner (rechts) nahm einen symbolischen Scheck in Empfang.

Übergeben wurde er von der Inhaberin des Kosmetikstudios „Zeitlos Schön“, Daniela Sperschneider (Mitte) sowie ihrer Mutter Angelika Harfmann, die den Salon einst gegründet hatte. Das war im Jahr 1995.

Anlässlich des 25. Jubiläums gab es jüngst unter anderem eine Tombola für die Kundschaft, die recht gut ankam. Das Spendengeld ist der Erlös daraus. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 9.