Saß einmal ein Zoo-Bär auf einer Wiese ...

Sonntag, 16. Juni 2019

Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Die zwei Bären im Zoo haben reichlich Platz auf ihrer Anlage - jedenfalls mehr als ihre Vorgänger in der früheren Betonburg. Einer der beiden war am Dienstag dieser Woche allerdings sehr an den vielen Menschen auf der Schlossbrücke interessiert und beobachtete das Geschehen. Dass es sich hier um die beiden Landesregierungen von Sachsen und Brandenburg handelte, die sich im Schloss trafen, spielte für Meister Petz freilich keine Rolle. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.