Sanierung ab April


von Tageblatt-Redaktion

Sanierung ab April
Foto: Uwe Schulz

Knappenrode. Anfang April soll die lange angekündigte Sanierung der Friedrich-Ebert-Straße beginnen. Das geht aus den Ausschreibungsunterlagen zur Suche nach einer Baufirma hervor.

Diesen Angaben zufolge soll der Straßenbau Ende August abgeschlossen sein. Der Sanierungsbeschluss war vom Stadtrat bereits 2016 gefasst worden.

Aus finanziellen Gründen wurde es mit den Arbeiten aber bisher nichts. Nun ist das erwartete Fördergeld vom Land offenbar eingetroffen. Die Stadtverwaltung plant mit Baukosten von mehr als einer halben Million Euro. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 1.