Saisonstart zu Pferd


von Tageblatt-Redaktion

Saisonstart zu Pferd
Foto: Werner Müller

Wittichenau. Zur Eröffnung der Reitsportsaison hatten sich jetzt auf dem Reitplatz am Liebegaster Weg in Wittichenau 80 Reiter mit 60 Pferden eingefunden, die insgesamt 90 Starts in den verschiedenen Prüfungen absolvierten.

Die Reiter kamen aus 15 Vereinen in Sachsen und Brandenburg. Reichlich 500 Besucher bildeten die Kulisse. Das Kreuz-Parcours-Springen bis 18 Jahre gewann Lisa Schäfer (im Bild) vom gastgebenden RSV Wittichenau.

Der für den RFV Klein Partwitz gestartete Wittichenauer Philipp Dubau gewann den Mittleren Springwettbewerb mit Stechen (A Springen) und den Großen Springwettbewerb mit Stechen (L Springen). (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 6.