Rennrad gestohlen


von Tageblatt-Redaktion

Rennrad gestohlen

Hoyerswerda. Der Diebstahl eines "hochwertigen Rennrades" ist bei der Polizei angezeigt worden. Wie sie mitteilt, meldete ein 49-Jähriger aus der Bautzener Allee einen Einbruch in seinen Keller.

Demzufolge handelt es sich um ein Rad des Typs "Granfondo-Gf02" vom Hersteller BMC aus Grenchen im Schweizer Kanton Solothurn. Der Wert wird auf 1.100 Euro beziffert. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 9?