Regierungen treffen sich wieder im Schloss


von Tageblatt-Redaktion

Regierungen treffen sich wieder im Schloss
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Im Oktober 2007 trafen sich die Regierungen der Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (rechts) und Georg Milbradt (links) im Hoyerswerdaer Schloss. Nächste Woche tun es ihnen die Kabinette von Michael Kretschmer und Dietmar Woidke gleich.

Die Regierungen von Sachsen und Brandenburg kommen am Dienstag im Schloss zusammen. Man darf vermuten, dass auch über die Impulse gesprochen werden wird, die die Lausitzer Wirtschaft im Zuge des Endes der Braunkohleverstromung erhalten soll.

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass wegen des Ministertreffens im Schloss der Parkplatz vor dem Zoo von 6 bis 20 Uhr gesperrt sein wird. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.