Rapper und Radio-Mann mit Hoyerswerdaer Wurzeln


von Tageblatt-Redaktion

Rapper und Radio-Mann mit Hoyerswerdaer Wurzeln
Foto: NRJ / Eric Kemnitz

Hoyerswerda. Unter dem Künstlernamen Krom macht dieser junge Mann Rap-Musik. Bürgerlich heißt er Simon, ist in Hoyerswerda aufgewachsen und Radio-Moderator bei Energy Sachsen. Seine Geschichte steht in der Sonnabend-Ausgabe des Hoyerswerdaer Tageblattes, also dem Lokalbuch der Sächsischen Zeitung – auf Seite 19. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.