Ran an den Pfingstochsen


von Tageblatt-Redaktion

Ran an den Pfingstochsen
Foto: Gernot Menzel

Bröthen/Michalken. Sein traditionelles Pfingstochsenschießen richtete der Schützenverein „Heideland 1991 Bröthen/Michalken“ am  Pfingstmontag im Garten der Gaststätte „Mühlengrund“ in Michalken aus.

Der sehr detailliert gestaltete Ochse bestand aus sechs Teilen. Mittels Armbrust und Bolzen galt es, alle Teile abzuschießen. Jeder, der wollte, konnte seine Treffsicherheit testen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 3.