Räder-Diebstahl in Hoyerswerdas WK II

Mittwoch, 06. November 2019

Hoyerswerda. Von einem im WK II geparkten Auto sind in der Nacht zum Dienstag die Räder abgebaut und gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Besitzer des Audi A 4 erst kurz zuvor neue Ganzjahresreifen aufziehen lassen.

Der Wert der Räder wird mit 1.600 Euro angegeben. Weiter heißt es, dass bei dem Diebstahl an der Curiestraße zudem auch noch ein neben dem Audi geparkter Pkw beschädigt worden sei. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.