Projektbüro eingerichtet


von Tageblatt-Redaktion

Projektbüro eingerichtet
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Ein Projektbüro hat die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH der Lausitzer Landkreise in der Stadt eröffnet. Zu finden ist es im Hauptquartier der städtischen Wohnungsgesellschaft in Kühnicht.

Ab sofort kann man im Büro Anträge zum sogenannten Mitmach-Fonds des Landes Sachsen abgeben. Der Freistaat stellt darüber Fördergeld für bestimmte Vorhaben in seinen zwei Kohleregionen bereit. (red)

Nähere Informationen gibt es hier.

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 4?