Pkw macht sich auf Parkplatz selbstständig


von Tageblatt-Redaktion

Pkw macht sich auf Parkplatz selbstständig

Hoyerswerda. Ein Versäumnis beim Parken hat am Montag am Lipezker Platz im WK VIII zu 3.500 Euro Schaden geführt. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Mann vergessen, beim Abstellen seines Pkw die Handbremse zu anzuziehen. Später sei das Auto dann von allein losgerollt und gegen ein anderes Fahrzeug gestoßen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 7.