Physiotherapie-Neueröffnung in Hoyerswerda


von Tageblatt-Redaktion

Physiotherapie-Neueröffnung in Hoyerswerda
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Die Physiotherapie Sebastian Kern, die schon in Wittichenau, in Bernsdorf und in Weißkollm präsent ist, hat nunmehr auch eine Filiale in Hoyerswerdas Neustadt. Eröffnet worden ist sie jetzt im neuen Wohn- und Geschäftshaus in der Einsteinstraße neben dem Lausitz-Center.

Fünf Therapieräume stehen zur Verfügung, darunter Wellness- und Gymnastikraum. Inhaber Sebastian Kern und seine Angestellten zeigten sich sehr erfreut über die Zahl der Interessenten zur Neueröffnung – hier im Bild von links: Sebastian Kern, Sarah Michauk, Conny Nickler und Rosangela Silvia Kroker. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.