Pfarrer von Lohsa und Uhyst vor dem Ruhestand


von Tageblatt-Redaktion

Pfarrer von Lohsa und Uhyst vor dem Ruhestand
Foto: TB-Archiv / Gernot Menzel

Lohsa. Das Bild zeigt den protestantischen Pfarrer Matthias Gnüchtel 2014 in der Kirche in Lohsa. Jetzt bereitet sich der 65-Jährige auf den Ruhestand vor – im Sommer wird es soweit sein. An diesem Sonntag ist schon der letzte Gottesdienst in Uhyst.

Dort war Gnüchtel seit 1983 Pfarrer, seit 2005 kümmerte er sich auch um Lohsa. In der Nachfolge Vakanzverwalter wird bis zur endgültigen Neubesetzung Pfarrer Hans-Christoph Gille aus Hoyerswerda.

Gnüchtel und seine Frau planen unterdessen, den Lebensabend in Burghardtsgrün im Erzgebirge zu verbringen. Für den Umzug ist das Jahr 2022 ins Auge gefasst. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 1?